Softwareentwickler für Oszilloskope (m/w/d) Job in Chemnitz


Ort: Chemnitz In Google Maps öffnen

Branche: Funk und Kommunikation

Aufgaben:
- Design und Implementierung von Software im Bereich der Oszilloskop-Nachverarbeitung
- Refactoring existierender Code-Bestandteile
- Integration von Hard- und Software
- Beseitigen von Betriebssystemabhängigkeiten
- Erstellung und Durchführung von Unit- und Integrationstests sowie Software Fehleranalyse und - behebung am Messgerät
- Dokumentation der Arbeiten

Qualifikationen:
- erfolgreich abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik bzw. der Informatik oder einer vergleichbaren Studienrichtung
- Expertenkenntnisse in der Software-Entwicklung
- Expertenkenntnisse in der objektorientierten Software- Entwicklung
- sehr gute Programmierkenntnisse C++
- erweiterte Kenntnisse in der Software-Qualitätssicherung
- fortgeschrittene Kenntnisse im Software-Konfigurationsverwaltungssystem
- Erfahrung mit ARM-Systemen und Embedded Linux.
- elektrotechnisches Wissen und Erfahrung mit Messgeräten
- fließende Deutschkenntnisse
- fortgeschrittene Englischkenntnisse

Ihr Ansprechpartner:

Stefan Füßl

Parkring 31
85748 Garching
Germany
Tel: +49 89 5404675-12
Fax: +49 89 5404675-69
Mail: stefan.fuessl@k-tronik.de