Entwicklungsingenieur für modellbasierte Softwareentwicklung mit Matlab/Simulink (m/w/x) Job in Ingolstadt


Ort: Ingolstadt In Google Maps öffnen

Branche: Automotive

Aufgaben:
- Modellbasierte Softwareentwicklung mit Matlab/Simulink im Bereich Automotive
- Codegenerierung mit dSPACE Targetlink
- Anforderungsspezifikationen, Konfigurationsmanagement
- Test und Validierung der Systeme im Fahrzeug oder am HiL-Prüfstand
- Konzeption der Toolkette

Qualifikationen:
- erfolgreich abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Informatik, Mechatronik, Fahrzeugtechnik, technische Kybernetik, Maschinenbau oder einer vergleichbaren MINT-Hochschulausbildung oder Techniker/Meister
- Erfahrung im Bereich modellbasierte Softwareentwicklung mit Matlab/Simulink
- Interesse im Bereich Automotive und/oder Robotik
- Kenntnisse in AUTOSAR und zFAS wünschenswert
- Kenntnisse im Bereich BUS-Systeme
- Kenntnisse der Codegenerierung mit dSPACE Targetlink
- Kenntnisse in Stateflow
- Kenntnisse unterschiedlicher Sensoren (Radar, Lidar, Kamera, Ultraschall)
- Erfahrung am HiL (Hardware-in-the-Loop)
- Kenntnisse von Konfigurationsmanagementwerkzeugen
- Berufserfahrung in den genannten Bereichen wünschenswert (Absolventen auch willkommen)
- Analytisches Denkvermögen, strukturierte und eigenständige Arbeitsweise, Teamplayer und kommunikative Fähigkeiten sind erwünscht
- Führerschein Klasse B bzw. 3
- Fließende Deutschkenntnisse

Ihr Ansprechpartner:

Max Hauke

Parkring 31
85748 Garching
Germany
Tel: +49 89 5404675-22
Fax: +49 89 5404675-69
Mail: max.hauke@k-tronik.de

Cookie-Info

Diese Website nutzt Cookies ausschließlich dazu deren Funktionalität zu gewährleisten. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie dem zu. Weitere Informationen: Datenschutz